Elternschule

In unserer Eltern­Schule am Evangelischen Kranken­haus Düssel­dorf beraten und betreuen wir Sie weit vor und über die Geburt Ihres Kindes hinaus.

Sekretariat:

Frauke Schär
Suitbertusstr. 35 | 40223 Düsseldorf
Telefon 0211/919 - 3790
neue Faxnummer 0211/56 69 66 68
elternschule@evk-duesseldorf.de

Unsere Sprechzeiten:
montags bis donnerstags
von 10.00 bis 12.00 Uhr

Beikost und Familienernährung

Essen will gelernt sein- Von der Beikost bis zur Integration in die Familienernährung


Babys  sind Entdecker und lieben es neue Dinge auszuprobieren. Hat bisher der Start ins Familienleben gut gepasst, so haben die Kleinen die Verbindung mit den Mahlzeiten als Geborgenheit, Fürsorge und Liebe für sich und ihr Verhältnis zu den Eltern kennen gelernt. Nun gilt es, dass richtige Maß und die idealsten Lebensmittel für die Kosteinführung zu wählen. Es geht um die Beikost, wie, wann und womit fängt man an. Wie wird das Kleinkind schonend an die verträgliche  Beikost ran  geführt, womit fangen Sie am „Besten“ an, und wie vielseitig und bekömmlich sollte es sein? Verschiedenste Lebensmittelgruppen werden angesprochen, die dafür am geeignetsten sind. Auch gibt es Lebensmittel, die erstmal noch etwas mit ihrer Einführung warten können. Ihr Baby lernt nun neue Geschmacksrichtungen und Tagesabläufe durch Ihre Anleitung kennen.


Im theoretischen Teil  lernen Sie in einem 1,5 Stunden Vortrag die Spannbreite der Kost-Einführung kennen.  Im praktischen Teil werden unterschiedliche Breikosten zubereitet, damit Sie eine Idee bekommen, wie eine Einführung möglich ist.