Elternschule

In unserer Eltern­Schule am Evangelischen Kranken­haus Düssel­dorf beraten und betreuen wir Sie weit vor und über die Geburt Ihres Kindes hinaus.

Sekretariat:

Frauke Schär
Suitbertusstr. 35 | 40223 Düsseldorf
Telefon 0211/919 - 3790
neue Faxnummer 0211/56 69 66 68
elternschule@evk-duesseldorf.de

Unsere Sprechzeiten:
montags bis donnerstags
von 10.00 bis 12.00 Uhr

Stillvorbereitungsabend

Stillen gilt als die natürlichste Sache der Welt, dabei ist es keine instinktive, sondern eine erlernte Fähigkeit.

Die Natur hat vorgesehen, dass Frauen am Vorbild und mit Hilfe ihrer Mütter, Tanten, Schwestern und Cousinen aus der Großfamilie stillen lernen. Die wenigsten Frauen jedoch leben heutzutage in einem großen Familienverbund und oftmals ist das eigene Kind dann das erste, bei dem das Stillen so richtig erlebt wird.

Und hier tauchen nun plötzlich unzählige Fragen auf … Und die Antwort besteht aus einer Flut von (gut gemeinten) Ratschlägen, die sich nicht selten als Ammenmärchen entpuppen.

Wir werden diese Mythen und Ammenmärchen auseinandernehmen. Außerdem sprechen wir über Folgendes:

  • Die wichtigen ersten Schritte und Basiswissen, um gut ins Stillen zu kommen
  • Kreißsaal, Moment und Tag der Geburt, die Bedeutung von Tag 1 und 2 nach der Geburt
  • Maßnahmen, die auch bei einem schwierigen Still-Start helfen, genug für die Milchbildung zu tun
  • Üben einer Brustmassage, um den Milchspendereflex bereits vor dem Stillen auslösen zu können; so kann auch bereits Kolostrum mit ins Krankenhaus gebracht werden
  • Sinn/Unsinn von Stillhütchen
  • Auswirkung eines Schnullers auf die Stillbeziehung
  • Und auch: sich selber nicht aus den Augen zu verlieren, eigene Grenzen erkennen und nicht überschreiten, Rückschritte auch als Fort-Schritte zu werten, eben nur im eigenen Tempo
  • Vorgehen bei erkanntem Schwangerschafts-Diabetes in Bezug auf das Stillen

Zielgruppe: Erstgebärende (gerne mit Partner), Mehrgebärende mit problematischen Stillverläufen in der Vorgeschichte

Eine Abmeldung ist bis 14 Tage vor Kursbeginn möglich. Bitte beachten Sie die AGB's.

Termin: 1 x 2 Stunden

Gebühr: 25,00 € pro Person

Zahlung bitte erst ab 2021 für Kurse die im Jahr 2021 beginnen!

ACHTUNG: Wie alle unsere Kurse findet auch dieser Kurs in der ElternSchule / Suitbertusstraße 35 des EVK´s statt und NICHT in der Klinik!

Aufgrund der hygienischen Vorschriften bitten wir Sie einen Mund- Nasenschutz zu tragen!