Familiencafé

Wir über uns

Das Familiencafé am EVK ist eine Kooperation des Evangelischen Krankenhauses (EVK) mit dem Deutschen Kinderschutzbund Düsseldorf.
An diesem gemütlichen Ort können sich Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren kostenfrei und ohne Anmeldung kennen lernen, austauschen, Kraft tanken und die gemeinsame Zeit genießen, während die Kinder gemeinsam den vielfältigen Spielbereich erkunden.

Wir verstehen uns als offenen Treffpunkt und Familien können unsere Öffnungszeiten je nach ihren individuellen Möglichkeiten und Bedürfnissen besuchen. Während der Öffnungszeiten steht unser Team aus pädagogischen Fachkräften und geschulten Ehrenamtlichen unkompliziert für alle Fragen, Herausforderungen und Unsicherheiten, die das Familienleben mit sich bringt, zur Verfügung.

Besteht der Wunsch nach individuellen Beratungsgesprächen, können die Familien mit unseren pädagogischen Fachkräften Termine außerhalb der Öffnungszeiten vereinbaren. Sollte der Weg ins Familiencafé gerade nicht möglich sein, sind Beratungsgespräche auch telefonisch möglich.

Vielleicht begegnen Sie uns bereits bei unseren regelmäßigen Besuchen auf der Wöchnerinnenstation, bei denen wir den Familien bereits in den ersten Tagen nach der Geburt als Ansprechpartnerinnen zur Seite stehen und die Angebote des Familiencafés am EVK vorstellen.

Flyer: Familiencafé am EVK


Aktuelles: Corona-Info

Zurzeit gibt es für den Zugang zum Familiencafé am EVK keine Zugangsbeschränkungen aufgrund der Covid 19-Pandemie. Sollten erneut Maßnahmen notwendig sein, achten Sie bitte auf die Aushänge im Schaukasten des Familiencafés am EVK und Hinweise auf der Homepage des Deutschen Kinderschutzbundes: www.kinderschutzbund-duesseldorf.de.

Das Team

Wir verstehen uns als Gastgebende des Familiencafés am EVK, die Familien eine gute Zeit in gemütlicher Atmosphäre und je nach individueller Lage unkompliziert kompetente Unterstützung bieten.

Unser Team besteht aus hoch qualifizierten pädagogischen Fachkräften und geschulten ehrenamtlich Mitarbeitenden.

Stephanie Tedjasukmana

Ivonne Baudner

Ute Mones

Katrin Schlüsener (z.Zt. in Elternzeit)

  • B. A. Kindheitspädagogin

Angebote

Offener Treff

Der Offene Treff lädt Eltern und andere Betreuungspersonen mit ihren Kindern von 0 bis 3 Jahren ein.

Das offen gestaltete Angebot bietet eine familienfreundliche Atmosphäre, um die gemeinsame Zeit und das gemeinsame Spiel mit den Kindern zu genießen. Die Familien können Kontakte knüpfen und sich untereinander austauschen, durchatmen und Kraft tanken.
Ein Team aus einer pädagogischen Fachkraft und ehrenamtlich Mitarbeitenden begleitet die Öffnungszeit, hat ein Ohr für Fragen zur kindlichen Entwicklung, für all die großen und kleinen Themen rund um das Familienleben und bietet unkompliziert fachliche Unterstützung bei den individuellen Anliegen an.

montags: 9:30 – 11:30 Uhr

dienstags: 9:30 – 11:30 Uhr

donnerstags: 15:00 – 17:00 Uhr

Alle Angebote sind kostenfrei.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Klitzeklein

Klitzeklein ist unser speziell auf das erste Lebensjahr ausgerichtete Offene Treff für Eltern und Betreuungspersonen mit ihren Babys von 0 bis 1 Jahr.

Den Bedürfnissen der Babys gerecht werdend bietet das offen gestaltete Angebot eine ruhige Atmosphäre. Die Eltern können Kontakte knüpfen und sich untereinander austauschen, durchatmen und Kraft tanken.
Für all die großen und kleinen Fragen, die der (neue) Lebensalltag mit Baby und die kindliche Entwicklung mit sich bringt, finden die Familien ein verständnisvolles Ohr und unkompliziert fachliche Unterstützung vom Team aus einer pädagogischen Fachkraft und ehrenamtlich Mitarbeitenden, das die Öffnungszeit begleitet.


mittwochs: 9:30-11:30 Uhr

donnerstags: 9:30-11:30 Uhr

Alle Angebote sind kostenfrei.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Offener Treff für Zwillings- und Mehrlingsfamilien

Für Familien mit Zwillingen und Mehrlingen birgt der Alltag nicht nur ganz besondere Freuden, sondern auch ganz besondere Herausforderungen. Daher bietet das Familiencafé am EVK auch einen speziellen Offenen Treff an, bei dem sich Familien mit Zwillingen und Mehrlingen in gemütlicher Atmosphäre kennen lernen, austauschen, miteinander vernetzen und gegenseitig unterstützen können. Während die Kinder gemeinsam den Spielbereich erkunden, können die Erwachsenen zur Ruhe kommen und Kraft tanken.

Begleitet wird das Angebot von einer pädagogischen Fachkraft und ehrenamtlichen Mitarbeitenden, die während des Treffs bei kleinen und großen Fragen rund um das Familienleben unkompliziert zur Verfügung stehen.

An jedem 1. Mittwoch im Monat von 15:00 bis 17:00 Uhr

Alle Angebote sind kostenfrei.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kinderkleiderkiste

Während jeder Öffnungszeit ist unsere Kinderkleiderkiste geöffnet. Dort finden bewusst einkaufende Familien sehr gut erhaltene Kinderkleidung von Größe WINZIGKLEIN bis 116 zu sehr kleinen Preisen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Familiencafé am EVK mobil

Von April bis Ende Oktober ist das Familiencafé am EVK mobil und für die Familien auf dem Spielplatz im Florapark erreichbar.
Ausgestattet mit dem Spielbus des Deutschen Kinderschutzbundes Düsseldorf begleitet eine pädagogische Fachkraft abwechslungsreiche Spielangebote für die Kinder und steht den Eltern als Ansprechpartner*in zur Verfügung.

Alle Termine und gegebenenfalls wetterbedingte Änderungen sind mithilfe der Suchfunktion zu finden auf www.kinderschutzbund-duesseldorf.de/alle-termine/

WINZIGKLEIN im Familiencafé am EVK

Manchmal kommt alles anders, als man sich es vorgestellt hat. Die Geburt eines Kindes bringt immer viele Veränderungen mit sich. Stellen sich dann auch noch Schwierigkeiten ein und das Kind wird zu früh geboren oder ist nicht ganz gesund, braucht es erst mal Zeit, diese neue Situation zu verstehen. Da ist es gut, wenn man damit nicht allein ist!

WINZIGKLEIN ist ein kostenfreies Angebot für Eltern von zu früh oder beeinträchtigt geborenen Babys und Kleinkindern von 0 bis 3 Jahren, das je nach Wunsch der Familien eine persönliche Begleitung auf Station, individuelle Sprechzeiten und einen Offenen Treff umfasst.
Unabhängig davon, ob im EVK oder anderenorts entbunden wurde, können die Familien die WINZIGKLEIN-Treffs besuchen und individuelle Gesprächstermine vereinbaren.

Flyer: WINZIGKLEIN

Persönliche Begleitung auf Station

Bereits auf der Kinderintensivstation stehen wir Familien in dieser schwierigen Situation mit Gesprächsangeboten begleitend zur Seite. Durch unsere regelmäßigen Besuche und Gespräche auf Station gewinnen die Familien einen vertrauensvollen Kontakt, auf den sie auch nach der Krankenhausentlassung jederzeit zurückgreifen können.

WINZIGKLEIN-Treff im Familiencafé am EVK

Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus bietet der WINZIGKLEIN-Treff im Familiencafé am EVK betroffenen Familien einen Ort, um sich zu stärken und zu entlasten, sich mit anderen auszutauschen und zu vernetzen, sich zu informieren, Unterstützung bei allen Sorgen und Nöten rund um die Situation mit ihrem Kind zu bekommen und auch einfach Eltern sein zu dürfen.
Ein speziell ausgebildetes Team aus haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden begleitet die Öffnungszeit und hat Zeit für all die großen und kleinen Fragen in dieser besonderen Situation.

Die besondere Situation soll die Familien jedoch nicht abgrenzen und isolieren. So ist die WINZIGKLEIN-Mitarbeiterin auch in ausgewählten Öffnungszeiten des Familiencafés am EVK präsent, bspw. im Klitzeklein-Treff donnerstagvormittags, und steht dort als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Eine Begleitung in weitere Öffnungszeiten des Familiencafés am EVK können ebenfalls vereinbart werden.

montags: 14:00 – 16:00 Uhr

Alle Angebote sind kostenfrei.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Individuelle Sprechzeiten

Sollte der Weg in den WINZIGKLEIN-Treff noch nicht möglich sein, besteht die Möglichkeit individueller Sprechzeiten. Ob persönlich oder telefonisch können wir die Familien so von Anfang an bis weit über die Krankenhauszeit hinaus begleiten und bei Bedarf flexibel und unkompliziert beraten.

Kontakt:

Ute Mones

0211-61705722 oder mones@kinderschutzbund-duesseldorf.de

Sonderveranstaltungen

Kostenfreie Sonderveranstaltungen

Mit unseren Erfahrungen und immer am Puls der Zeit wissen wir, welche aktuelle Themen, Fragen und Bedürfnisse die Familien in Düsseldorf beschäftigen und bieten nach Möglichkeit immer wieder eine breit gefächerte Reihe von kostenfreien interessanten Sonderveranstaltungen an:

- Offene Hebammensprechstunden
- Väterangebote wie z. B. der Vater-Kind-Treff „TOBEN!“
- Themenabende wie z. B. „Gesunder Baby- und Kleinkindschlaf“
- Eltern-Kind-Kurse an wie z. B. „Sing & Spring“
- Aktionstage wie z. B. Familienausflüge
u. v. m.

Alle Termine mit weiteren Informationen zu den jeweiligen Veranstaltungen können im Familiencafé am EVK erfragt werden und erscheinen jeweils aktuell auf www.kinderschutzbund-duesseldorf.de.

Starke Eltern – Starke Kinder®-Kurse im Familiencafé am EVK

Unsere Starke Eltern – Starke Kinder®-Kurse richten sich an alle Mütter und Väter, die mehr Sicherheit und Gelassenheit bei der Erziehung gewinnen und mehr Freude und Leichtigkeit in ihren Familienalltag einziehen lassen möchten.
Die Kurse werden direkt über den Deutschen Kinderschutzbund Düsseldorf organisiert finden zwei Mal jährlich im Familiencafé am EVK statt.

Ein Starke Eltern – Starke Kinder®-Kurs umfasst 10 Termine a´ 3 Stunden gegen eine kleine Kursgebühr zwischen 35,- und 45,- €.

Weitere Informationen und Anmeldung:
www.kinderschutzbund-duesseldorf.de/starke-eltern-starke-kinder/

Umgangscafé im Familiencafé am EVK

Das Umgangscafé ist ein spezielles Angebot des Deutschen Kinderschutzbundes Düsseldorf für getrenntlebende Familien, das im Familiencafé am EVK stattfindet und von einer pädagogischen Fachkraft begleitet wird.

Nach einer Trennung ist für Kinder ein regelmäßiger Kontakt zu beiden Elternteilen besonders wichtig. Manchmal ist es für Eltern jedoch aus den unterschiedlichsten Gründen schwierig, einen Ort zu finden, an dem sich der getrenntlebende Elternteil und die Kinder treffen können. Das Familiencafé am EVK bietet einen kindgerechten und neutralen Ort für ein unbelastetes Zusammensein.
Das Umgangscafé kann auch als Ort zur Übergabe genutzt werden.

Der Besuch des Umgangscafés ist kostenfrei und nach vorheriger Anmeldung unter umgangscafe@kinderschutzbund-duesseldorf.de möglich.

14-tägig dienstags: 15:00 – 18:00 Uhr

Flyer: Umgangscafé im Familiencafé am EVK

Kontakt und Öffnungszeiten auf einen Blick

So erreichen Sie uns

Familiencafé am EVK

Familiencafé am EVK

Kirchfeldstraße 48, 40217 Düsseldorf

Tel.: 0211-56674229

familiencafe@evk-duesseldorf.de

tedjasukmana@kinderschutzbund-duesseldorf.de

Projekt WINZIGKLEIN
Öffnungszeiten
Montag Offener Treff (0-3 Jahre) 9.30 - 11.30 Uhr
  WINZIGKLEIN (0-3 Jahre) 14.00 - 16.00 Uhr
Dienstag Offener Treff (0-3 Jahre) 9.30 - 11.30 Uhr
  Umgangscafé (ab 0 Jahre) 15.00 - 18.00 Uhr, 14-tägig
Mittwoch Klitzeklein (0-1 Jahr) 9.30 - 11.30 Uhr
  Offener Treff für Zwillings- und Mehrlingsfamilien (0-3 Jahre)

jeden 1. Mittwoch im Monat 15.00 - 17.00 Uhr

Donnerstag Klitzeklein (0-1 Jahr)

9.30 - 11.30 Uhr

  Offener Treff (0-3 Jahre)

15.00 - 17.00 Uhr

Freitag Familiencafé am EVK mobil (auf dem Spielplatz im Florapark)

10.00 - 12.00 Uhr (von April bis Ende Oktober)

Termine und Infos zu unseren aktuellen Sonderveranstaltungen sind zu finden auf:

www.kinderschutzbund-duesseldorf.de