Kinderschutz­Ambulanz

Wenn Kinder aber Gewalt, Miss­handlung, Miss­brauch, Vernach­lässigung, Druck und Mobbing erleben, brauchen sie und ihre Familien Hilfe. Dafür sind wir in der Kinder­schutz­Ambulanz da.

Schwerpunkte

Untersuchung

  • Kinderpsychiatrische Untersuchung
  • Kinderpsychologische Untersuchung mit Spieldiagnostik, Testdiagnostik und begleitenden Elterngesprächen
  • Interaktionsbeobachtung zwischen Eltern und Kindern
  • Entwicklungsdiagnostik
  • Bindungsdiagnostik
  • Traumadiagnostik

Beratung und Therapie

  • Eltern- und Familienberatung
  • Krisenintervention
  • Kinderpsychotherapie mit spieltherapeutischen und traumatherapeutischen Elementen
  • Marte-Meo-Therapie zur Entwicklungsförderung (videogestützt)
  • Traumatherapeutische Intervention/EMDR

Weitere Angebote

  • Hilfeplanung, Helferkonferenzen, Kooperation mit anderen Fachleuten
  • Zusammenarbeit mit den Fachkliniken und weiteren Einrichtungen des Kindernetzwerkes des Evangelischen Krankenhaus
  • Beratung für Fachkräfte in Einrichtungen, der Jugendhilfe und des Gesundheitswesens
  • Fort- und Weiterbildung für Fachkräfte
  • Informationsveranstaltungen für Jugendliche und für Eltern zum Thema Kinderschutz, etwa in Kindertagesstätten oder Schulen
  • Tiergestützte Intervention/Heilpädagogisches Reiten als Kooperationsleistung