Klinik für Anästhe­siologie

Die Klinik für Anästhesiologie, Operative Intensiv- und Schmerz­therapie ist eine Fach­klinik des Evangelischen Kranken­hauses Düssel­dorf unter der Leitung von Dr. med. Ulrich Zaune.

Palliativmedizin

„Nicht die Jahre in unserem Leben zählen, sondern das Leben in unseren Jahren.“
Adlai Ewing Stevenson (1900-1965)

Für größtmögliche Lebensqualität

Sie und Ihre Angehörigen befinden sich in einer besonderen Situation: Sie leben mit einer unheilbaren Krankheit oder dem Wissen um eine begrenzte Lebenszeit.

Wir, das Team der interdisziplinären Palliativstation am Evangelischen Krankenhaus, sind für Sie da. Wir sorgen für Linderung Ihrer Symptome und Beschwerden. Wir hören Ihnen zu und gehen in ausführlichen Gesprächen auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche ein. Gemeinsam mit Ihnen und Ihren Angehörigen finden wir Wege für eine größtmögliche Lebensqualität in dieser schwierigen Zeit. Gemeinsam suchen wir Lösungen für die weitere Behandlung und Versorgung. Wir bereiten Sie sorgfältig darauf vor, sicher umsorgt in Ihre häusliche Umgebung zurückzukehren oder in eine geeignete Pflegeeinrichtung zu wechseln.

Wir kümmern uns um Sie, bis die Voraussetzungen für eine adäquate Versorgungs- und Betreuungssituation geschaffen sind. Hierbei können ambulante Angebote des EVK wie z.B. das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) und das Palliativnetzwerk Teil eines tragfähigen Netzes der weiteren Versorgung sein.
Neben dem stationären Hospiz und dem ambulanten Palliative Care Team (Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung, SAPV) gehören zum Palliativnetzwerk auch die Palliativberatung, der Palliativmedizinische Konsiliardienst im EVK und der ambulante Hospizdienst.
Unsere Palliativstation ist ein selbständiger Bereich im Krankenhaus. Hier finden Sie neben den modernen Patientenzimmern und Behandlungsmöglichkeiten auch Raum, der Ihnen und Ihren Angehörigen eine ruhige und geborgene Atmosphäre und Umgebung bietet.