Frauenklinik / Gynäkologie

Als Gynäkologisches Krebs­zentrum sind wir auf die operative und systemische Therapie (Chemo­therapie) bösartiger Erkrankungen der weiblichen Geschlechts­organe spezialisiert. Wir versorgen Sie nach ein­heitlichen und hohen Qualitäts­standards.

Wir über uns

Wir, die Gynäkologie am EVK, behandeln sämtliche Erkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane.

Als Gynäkologisches Krebszentrum sind wir auf die operative und systemische Therapie (Chemotherapie) bösartiger Erkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane spezialisiert.

Experten aus verschiedenen Fachbereichen arbeiten eng zusammen, z.B. Gynäkologen, Radiologen, Onkologen und Physiotherapeuten. Wir versorgen Sie nach einheitlichen und hohen Qualitätsstandards. So können wir Ihnen die bestmögliche Therapie anbieten. Seit 2010 sind wir durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) zertifiziert.

Als Studienzentrum der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie bieten wir unseren Patientinnen die Teilnahme an Studien an. Chefärztin Dr. Carolin Nestle-Krämling und Ltd. Oberarzt Dr. Martin Rüsch forschen mit ihrem Team, um die Vorsorge, Diagnostik, Therapie und Nachsorge gynäkologischer Krebserkrankungen zu verbessern.

Im interdisziplinären Brustzentrum Düsseldorf erhalten Brustkrebspatientinnen von der ersten Beratung und Diagnose über Therapie und Nachsorge eine professionelle Rundum-Versorgung. In enger Kooperation mit Radiologen, Strahlentherapeuten und Internisten erstellen wir einen individuell auf Sie zugeschnittenen Behandlungsplan.

In unserem modernen Zentral-OP führen wir regelmäßig alle gynäkologischen Eingriffe durch. Dazu zählen minimal-invasive, vaginale sowie abdominale Operationen, also über Bauchschnitt. Wir behandeln die weibliche Harninkontinenz sowie die Senkung oder den Vorfall der Gebärmutter und Scheide.