Klinik für HNO-Heilkunde

Die Klinik für HNO-Heil­kunde und Kopf- und Hals­chirurgie ist eine Fach­klinik des Evangelischen Kranken­hauses Düssel­dorf unter der Leitung von Prof. Dr. med. Ulrich Harréus.

Wir über uns

Wir, das Team der Klinik für HNO-Heilkunde und Kopf- und Halschirurgie, behandeln alle Erkrankungen an Hals, Nase, Ohren und Schädelbasis.

Wir versorgen jährlich mehr als 3000 Patienten mit modernsten diagnostischen und therapeutischen Verfahren. Mit minimal-invasiven Operationstechniken und Verfahren wie Mikrochirurgie, Lasertechnik, Neuro-Monitoring und computergestützer Navigation können wir schmerzarm und sicher operieren. Die moderne Technik bietet nicht nur maximale Sicherheit, wir erzielen dadurch auch bessere kosmetische Ergebnisse und unsere Patienten erholen sich schneller.

Chefarzt Prof. Dr. med. Ulrich Harréus ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit, einem Netzwerk für eine kontinuierliche Verbesserung der Patientensicherheit in Deutschland.

Unsere Klinik ist zertifiziertes Kopf-Hals-Tumorzentrum. Wir behandeln alle Tumoren im Kopf- und Halsbereich, insbesondere der Speicheldrüsen, der Schilddrüse sowie Veränderungen im Bereich der oberen Luft- und Speisewege.

Zu unseren operativen Schwerpunkten gehören alle mittelohrchirurgischen Operationen mit hörverbessernden Eingriffen durch den Einsatz von Hörimplantaten.

Mit der plastisch rekonstruktiven Gesichtschirurgie nehmen wir funktionsverbessernde Eingriffe an der Nase und den Nasennebenhöhlen einschließlich plastischer Eingriffe im Gesichtsbereich vor.

Außerdem führen wir in Zusammenarbeit mit der Klinik für Kinder- und Jugendliche eine Vielzahl ambulanter und stationärer Standardeingriffe bei Kindern durch.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie alles über unsere Sprechzeiten sowie über Ihre Ansprechpartner bei organisatorischen und klinischen Fragestellungen.