Früh- und Neugeborene

Früh- und Neugeborene werden in unserem Perinatalzentrum
Level 1 von Kinder- und Jugendärzten mit dem Schwerpunkt Neonatologie versorgt – in enger Zusammenarbeit mit dem Team der Abteilung für Geburtshilfe der EVK-Frauenklinik.

Neugeborenen­versorgung

Bei der Geburt Ihres Kindes sind Ärzte der Kinderklinik anwesend, sofern ein mögliches Risiko für das ungeborene Kind besteht. Alle Neugeborenen werden von uns in der ersten Vorsorgeuntersuchung U1 unmittelbar nach der Geburt betreut. Einmal wöchentlich bieten wir Ihnen unsere „Dienstagsvisite“ an: Die Chefärztin der Kinderklinik, die Chefärztin der Frauenklinik und Pflegende sprechen mit Ihnen gemeinsam über Ihr Wohlbefinden und Ihre Fragen.

Im Kinderzimmer der Wöchnerinnenstation besteht jederzeit die Möglichkeit, auffällige Kinder kinderärztlich untersuchen zu lassen. Wir testen Ihr Neugeborenes auf angeborene Krankheiten und führen vor Ihrer Entlassung die zweite Vorsorgeuntersuchung U2 durch. Zur  Sicherheit Ihres Kindes machen wir einen Hörtest und bieten auf Wunsch bzw. bei bestimmten Auffälligkeiten eine Ultraschalluntersuchung der Hüften, des Bauches, des Herzens und des Gehirns an.