Radiologische Klinik

Als Radiologische Klinik arbeiten wir eng mit den anderen Fach­kliniken im EVK zusammen. Dank modernerster Technik liefern wir unseren Partnern präzise Diagnosen und damit wegweisende Infor­mationen zur weiteren Behandlung unserer Patienten.

Nuklearmedizin

Die Nuklearmedizin verwendet sichere und schmerzlose Techniken, um Erkrankungen im Körper zu diagnostizieren. Von anderen bildgebenden Verfahren, wie z. B. Röntgen, unterscheidet sie sich dadurch, dass sie Organfunktionen und -strukturen dokumentiert. Mit der Nuklearmedizin gewinnen wir medizinische Informationen, die anderweitig nicht zu gewinnen wären, chirurgischer Eingriffe bedürften oder teurere diagnostische Verfahren notwendig machen würde.

Wir verwenden Nuklearmedizin bei der Diagnose, der Behandlung und der Vorbeugung von Erkrankungen. Nuklearmedizinische Bildgebungsverfahren sind häufig in der Lage, Abnormitäten sehr früh im Erkrankungsverlauf zu diagnostizieren, lange bevor medizinische Probleme mit anderen diagnostischen Tests offensichtlich werden

Unser Leistungsspektrum umfasst:

  • Skelett-Diagnostik
  • Myokard-Szintigraphie (Herzdiagnostik)
  • Schilddrüsen-Diagnostik
  • Nebenschilddrüsen-Diagnostik
  • Lungen-Diagnostik
  • Leber-Diagnostik
  • Lymphknoten-Diagnostik (Sentinel-Lymphnode-Szintigraphie)
  • Tumor-Szintigraphie (Octreotid)
  • Nuk-Labor-Diagnostik (Tumormarker, Schilddrüsenhormonbestimmung)

Sie erreichen die Abteilung Nuklearmedizin telefonisch unter 0211/919 - 1060