Gemeinschafts­apotheke

Kompetenz rund um das Arzneimittel

Wir über uns

Vor mehr als hundert Jahren, am 31. Januar 1901, erhielt das Evangelische Krankenhaus Düsseldorf die Erlaubnis, eine Krankenhausapotheke zu betreiben. Seit 1983 beliefert unsere Gemeinschaftsapotheke neben dem EVK weitere Krankenhäuser mit Arzneimitteln und apothekenpflichtigen Medizinprodukten. Heute versorgt die Apotheke insgesamt sechs Krankenhäuser mit ca. 1.800 Betten und mehrere Rettungsdienste in Düsseldorf und im Kreis Mettmann.

Die Arzneimitteltherapie ist eine der wichtigen Säulen in der Behandlung von Erkrankungen. Durch unser umfassendes Angebot an pharmazeutischen Dienstleistungen tragen wir wesentlich zur Sicherung von Qualität und Wirtschaftlichkeit der Arzneimitteltherapie in den uns angeschlossenen Krankenhäusern bei.