Pankreas­zentrum

Unser Pankreaszentrum besteht aus mehreren Fachabteilungen und Kooperationspartnern, die auf Diagnostik, Therapie und Nachsorge von sowohl gutartigen als auch bösartigen Pankreaserkrankungen spezialisiert sind.

Klinische Studien

Als Pankreaszentrum nehmen wir an wissenschaftlichen Studien teil. Damit gewährleisten wir für Sie eine Betreuung nach den neusten medizinischen Erkenntnissen und verbessern die Behandlungsstrategien auch für andere Patienten.
 
Internationale Vergleichsdaten zeigen, dass Patienten, die im Rahmen von Studien behandelt werden, eine besonders gute Prognose haben.

Bevor Sie an einer Studie teilnehmen, untersuchen wir Sie umfassend und beraten Sie ausführlich. Ihre Teilnahme ist immer freiwillig, Sie können sie jederzeit widerrufen.

Zurzeit können Sie in diese Studien aufgenommen werden:

HEAT-Studie
EudraCT-Nummer: 2008-004802-14
 
AIO-Nummer: AIO-PAK-0111
Eine randomisierte, zweiarmige, offene Studie zur adjuvanten Therapie bei Patienten mit R0/R1 reseziertem Pankreaskarzinom mit Gemcitabin (Arm G) vs. Gemcitabin plus Cisplatin in Kombination mit regionaler Hyperthermie (Arm GPH)
HybridTherm-Studie
NCT02336672
Endoultraschall (EUS) Cryothermale Ablation des Tumors bei Patienten im Stadium III mit lokal fortgeschrittenem oder grenzwertig resektablem Adenokarzinom des Pankreas

Ziel der Studie ist der Nachweis, dass sich durch die Kombination der beiden Behandlungsarten (Chemotherapie plus HybridTherm Anwendung gegen alleinige Chemotherapie) eine stärkere Reduktion der Tumormasse erreichen lässt (und damit u.U. der Tumor resektabel wird.

 

Kontakt

Dr. Hubert Preissinger-Heinzel
Zentrumskoordinator
Oberarzt Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie
hubert-karl.preissinger-heinzel@evk-duesseldorf.de

Dr. Philipp Bender
Zentrumskoordinator
Oberarzt Medizinische Klinik
philipp.bender@evk-duesseldorf.de