Ambulanter Hospizdienst

Ehrenamtliche stellen ihre Zeit zur Verfügung, damit auch Schwerstkranke und Sterbende zu Hause leben können. Sie bringen die Themen Tod und Sterben wieder ins gesellschaftliche Bewusstsein und unterstützen Trauernde.

Ihr Weg zu uns

Für Betroffene

Sie suchen für sich selbst oder für jemanden in Ihrem Umfeld eine ehrenamtliche Begleitung? Nehmen Sie telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf.

Für Ehrenamtliche

Sie wollen Sterbende und Nahestehende durch Gespräche entlasten sowie bei der Bewältigung des Alltags helfen?

Zu den vielfältigen Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements gehören außerdem der Rezeptionsdienst oder die Mitarbeit in der Wohnküche im stationären Hospiz sowie die Unterstützung von Informations-, Trauer- und Benefizveranstaltungen.

Gerne können Sie sich bei den Koordinatorinnen des Ambulanten Hospizdienstes zur Vereinbarung eines Gesprächstermins melden.

Danach bereitet ein Qualifizierungskurs Interessierte auf die ehrenamtliche Tätigkeit vor.