Kronenhaus am Südring

Wir sind für Menschen da, die dauerhaft stationärer Pflege bedürfen und auch für Menschen, die zeitlich begrenzt pflegerische Hilfestellugen benötigen.

Kurzzeitpflege

Ein Zuhause auf Zeit

Im Kronenhaus am Südring bietet die Stiftung Evangelisches Krankenhaus mit der Kurzzeitpflege ein ergänzendes Angebot. Für eine begrenzte Zeit versorgen wir Sie mit all Ihren Bedürfnissen.

Die Kurzzeitpflege richtet sich insbesondere an Menschen, die

  • über einen begrenzten Zeitraum nicht Zuhause versorgt werden können.
  • nach einer stationären klinischen Behandlung vorübergehend intensiv betreut werden müssen.
  • aus anderen Gründen zeitlich begrenzt, intensiv hauswirtschaftlich und/oder pflegerisch betreut werden möchten.

In unserem Kronenhaus bieten wir Ihnen im Bereich Kurzzeitpflege in großzügigen Zimmern Raum für ein oder zwei Personen. Gerne besprechen wir gemeinsam Ihre Wünsche. Die hellen und freundlichen Zimmer haben ein ansprechendes, modernes Ambiente und verfügen über eine senioren- und rollstuhlgerechte Ausstattung in allen Bereichen sowie über ein eigenes Badezimmer. Alle Zimmer sind mit Telefon und TV ausgestattet, ein Internetanschluss ist verfügbar.

Selbstverständlich können Sie als Gast unserer Kurzzeitpflege auch die weiteren Räumlichkeiten unserer Einrichtung wie z.B. die Dachterrasse, den Innenhofgarten oder die Kapelle nutzen.

Für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt. Die Küche bietet eine abwechslungsreiche Menüauswahl und auf Wunsch Sonderkost. Alle Mahlzeiten können Sie je nach Wunsch in Gemeinschaft oder auf Ihrem Zimmer einnehmen. Betreut werden Sie nach neuesten pflege-wissenschaftlichen Erkenntnissen durch unser qualifiziertes und examiniertes Personal.

Ansprechpartnerin für die Zimmerreservierung und Finanzierungsfragen sind Claudia Lipp Telefon 0211/913 24100 und Karina Rau Telefon 0211/913 24111.

Unsere Versorgungsangebote

In unserer Kurzzeitpflege im ersten Obergeschoss bieten wir 27 Plätze in 19 Einzel- und 4 Doppelzimmern an. Unser qualifiziertes und examiniertes Personal betreut Sie nach neuesten pflege-wissenschaftlichen Erkenntnissen. Allen Kurzzeitpflegegästen stehen Physiotherapieangebote wie Bewegungs- und Krankengymnastik, Massagen (ärztlich verordnet oder privat), etc. zur Verfügung.

Ein besonderes Angebot unseres Hauses ist die Kurzzeitpflege für Menschen mit Demenz. Dafür stehen sechs Einzelzimmer im Erdgeschoss zur Verfügung.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten in der Kurzzeitbetreuung. Gerne können wir in einem Telefongespräch Ihre besonderen Betreuungswünsche besprechen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Kostenübernahme

Unsere Einrichtung steht jedermann offen. Es gibt bei der Aufnahme keine medizinischen oder pflegerischen Ausschlusskriterien. Ausnahme: Menschen, die aktiv beatmet werden müssen, können wir leider nicht betreuen. Bei vorhandener Pflegebedürftigkeit trägt die Pflegeversicherung einen Teil der Kosten. Auch wenn ein vorübergehender Bedarf an Pflege und Betreuung besteht zahlt die Krankenkasse für Kurzzeitpflegeleistungen.

Sollten Sie nicht selbst für die Restkosten aufkommen können, tritt der Sozialhilfeträger ein. Im Rahmen unseres Aufnahmemanagements beraten wir Sie gerne, welche Kostenträger für Sie zuständig sind. Unsere aktuellen Pflegesätze entnehmen Sie bitte unserer Preisliste.