Nachrichten / Stories

Wenn Sie Fragen zu diesen Nachrichten oder anderen Themen haben, sprechen Sie uns an. Den Kontakt zur Abteilung Unter­nehmens­kommu­nikation finden Sie unter „Presse und Medien“.

Experten Treffen - Vorträge und Aktionstage im EVK

Oberaerztin Dr. Paulette Dountsop und Chefarzt Professor Ulrich Harréus aus dem Team der HNO-Klinik am EVK

Düsseldorf, 24. August 2017 – Am 30. August geht´s wieder los: mit einem Vortrag über Naturheilkunde in der Onkologie startet die Programmreihe "Experten treffen" des Evangelischen Krankenhauses Düsseldorf in das zweite Halbjahr 2017. Von 17.00 bis 18.30 Uhr berichtet dann die Onkologin und Ärztin für Naturheilkunde Dr. Beatrice Brücher-Encke über das neue Angebot für Krebspatientinnen und -patienten. Mit Hilfe einfachster Mittel kann die Naturheilkunde Begleiterscheinungen schulmedizinischer Therapien lindern und insgesamt helfen, den Allgemeinzustand und die Leistungsfähigkeit onkologischer Patienten zu verbessern. Gemeinsam mit Sr. Dagmar Ungelenk zeigt und erläutert die Oberärztin verschiedene Naturheilverfahren.

Das Oktoberprogramm der EVK-Veranstaltungsreihe widmet sich gleich mit drei Veranstaltungen den Themen "Tod und Trauer". Am 4. Oktober berichtet ein Palliativmediziner über die Begleitung schwerstkranker Menschen zu Hause, am 14. Oktober lädt das EVK in die Johannes-Kirche im Rahmen der Hospiz- und Palliativtage NRW zu "Sterben, Tod und Trauer. Lassen Sie uns darüber reden!" ein. Und am 24. Oktober berichtet Dr. Susanne Hirsmüller, Leiterin des Hospizes und Vorsitzende des Ethikkomitees der Stiftung EVK, über das komplexe Thema der Patientenverfügung.

Im November findet dieses Jahr der Weltherztag im EVK statt. Am 5. November lädt Chefarzt Prof. Dr. Ernst G. Vester in seine Klinik ein, sein Thema ist "Herzinsuffizienz: Wenn das Herz schwach wird". Am 15. November informiert Prof. Dr. Werner Hartwig, Chefarzt der Chirurgie am EVK, über die Darmerkrankung Diverkulitis: "Wenn der Dickdarm zwickt". Die neue Chefärztin der Frauenklinik. Dr. Carolin Nestle-Krämling rundet das Halbjahresprogramm mit ihrem Vortrag "Weiblichkeit dahin? Moderne Versorgung und Therapie bei Brustkrebs" am 22. November ab.

Die Veranstaltungen finden in der Regel im EVK, im 7. Obergeschoß, Kirchfeldstraße 40, statt. Die Veranstaltungen sind kostenfrei. Bereits zum 13. Mal hat das EVK mit "Experten treffen" ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt.

Das Vortragsprogramm für das zweite Halbjahr 2017 finden Sie hier.

Zurück