Nachrichten / Stories

Wenn Sie Fragen zu diesen Nachrichten oder anderen Themen haben, sprechen Sie uns an. Den Kontakt zur Abteilung Unter­nehmens­kommu­nikation finden Sie unter „Presse und Medien“.

Neuer Kurs für Hospiz-Ehrenamtliche

Neuer Kurs für Hospiz-Ehrenamtliche

Düsseldorf, 19.02.2019 - Das Hospiz am Evangelischen Krankenhaus Düsseldorf (EVK) sucht Ehrenamtliche, die sich in der Sterbebegleitung engagieren möchten. Am 12. März startet dafür der nächste Qualifizierungskurs. An zehn Dienstagabenden und vier Samstagen werden die Teilnehmer auf die verschiedenen Tätigkeiten sorgfältig vorbereitet.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter sorgen dafür, dass neben der professionellen Pflege und der qualifizierten medizinischen Begleitung die ganz normalen Seiten des Menschseins nicht zu kurz kommen. Nach Abschluss des Kurses erfolgt der Einsatz im ambulanten oder stationären Bereich. Das kann Rezeptionsdienst im stationären Hospiz oder Unterstützung bei den Patienten zu Hause sein. Einzelbegleitungen in Pflegeheimen sind auch möglich. Ziel des Kurses ist es, sich mit der Begleitung schwer kranker oder sterbender Menschen und ihrer Angehörigen vertraut zu machen.

Die Auswahl der Teilnehmer erfolgt anhand eines Fragebogens und eines ausführlichen Gesprächs mit der Kursleitung. Die Kosten für die Teilnahme betragen 150 Euro. Anmeldungen sind ab sofort bei Hospizleiterin Dr. Susanne Hirsmüller unter Telefon 0211/919 – 4900 oder per E-Mail an susanne.hirsmueller@evk-duesseldorf.de möglich.

Mehr zum Thema Ehrenamt im Hospiz finden Sie auf unserer Webseite.

Zurück