Zentrale Notaufnahme

In unserer Zentralen Notaufnahme behandeln wir jährlich über 27.000 Patienten in 13 Untersuchungs- und Behandlungsplätzen.

Kontakt

Unsere Zentrale Notaufnahme ist rund um die Uhr 356 Tage im Jahr für Sie geöffnet. Wir behandeln primär Patienten, die eine Krankenhausbehandlung benötigen, insbesondere lebensbedrohliche Notfälle. Auch mit einer Notfall-Verordnung zur Krankenhausbehandlung können Sie sich direkt bei uns vorstellen.

Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf
Zentrale Notaufnahme
Kirchfeldstr. 40 | 40217 Düsseldorf
Telefon 0211/ 919 - 1080


Notdienstpraxis Düsseldorf
Patienten mit nicht-lebensbedrohlichen Beschwerden haben ferner die Möglichkeit, sich an die Notdienstpraxis der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Nordrhein zu wenden. Hier finden Sie medizinische Hilfe, wenn Ihr Hausarzt geschlossen hat.
Weitere Infos zur Portalpraxis am EVK Düsseldorf

Die Öffnungszeiten der Portalpraxis Kronenstraße 15 | 40217 Düsseldorf

montags, dienstags, donnerstags: 20.00 bis 23.00 Uhr
mittwochs, freitags: 14.00 bis 23.00 Uhr
samstags, sonntags, feiertags: 8.00 bis 23.00 Uhr

www.kvno.de/notdienst


Weitere Anlaufstellen

Im Notfall: In akuten Notfällen, bei lebensbedrohlichen Symptomen wie z.B. Bewusstlosigkeit, Krampfanfällen, Verdacht auf Herzinfarkt oder Schlaganfall rufen Sie bitte direkt den Notarzt unter der 112.

Die Notdienstpraxis der Zahnärzte ist weiterhin in der Florastraße 38 zu erreichen; die zentrale Notdienstpraxis der Augenärzte in der Augenklinik des Universitätsklinikums Düsseldorf (UKD, Moorenstraße 5, 40225 Düsseldorf).


Bundesweite Rufnummer des Ärztlichen Notdienstes
: 116 117